Transparenz schaffen

Sorg' für Transparenz: Hinterlasse Spuren Deiner Arbeit und sorge dafür, dass andere mehrmals täglich mitbekommen woran Du arbeitest.

Im Büro bekommt man leicht mit, woran die Kolleg*innen arbeiten. Doch auf Distanz ist es notwendig bewusst Transparenz herzustellen.

  1. Sorge für mindestens zwei Updates zu Deiner Arbeit täglich. Nutze dabei die Kommunikationskanäle, die am besten zu Deinem Team passen. Zum Beispiel:
    • Virtuelles Stand Up Meeting
    • Group Chat
    • Projektmanagement-/Workflow-Tool
    • Enterprise Social Network
  2. Erkläre den anderen warum Du diese Updates gibst und ermutige sie es Dir gleichzutun.

Quelle: https://www.newwork.me/de/